IG Metall Mainz-Worms
http://www.igmetall-mainz-worms.de/aktuelles/meldungsarchiv/
21.11.2019, 15:11 Uhr

Archiv der Meldungen

Nach Datum filtern +X

Tarifverhandlungen Kfz-Handwerk Rheinland-Rheinhessen

Tarifabschluss im Kfz-Handwerk Rheinland-Rheinhessen gemeinsam erreicht!

  • 18.11.2019
  • Aktuelles

Mit dem Auftakt der Tarifverhandlungen zeichnete sich bereits ein zähes Ringen mit der Arbeitgeberseite für einen guten Tarifabschluss im Kfz-Handwerk Rheinland-Rheinhessen ab: Beim ersten Verhandlungstermin am 8. Oktober in Lahnstein legte die Arbeitgeberseite lediglich Angebote vor, die weit hinter unseren Forderungen zurücklagen. Nach erfolgreichen AKtionen und Warnstreiks gelang es der IG Metall, im Rahmen des zweiten Verhandlungstermins am 7.11.2019, einen guten Tarifabschluss für die Beschäftigten durchzusetzen.

mehr...

Tarifverhandlungen Kfz-Handwerk Rheinland-Rheinhessen

Warnstreikaktionen in Mainz und Nieder-Olm

  • 05.11.2019
  • Aktuelles

Auch Petrus ist ein Gewerkschafter: Bei strahlendem Sonnenschein folgten rund 200 Beschäftigte der Mercedes Niederlassung Mainz und des Mercedes-Benz Logistik-Centers in Nieder-Olm am Dienstag (05.11.) dem Warnstreik-Aufruf der IG Metall Mainz-Worms und gingen für bessere Arbeitsbedingungen vor ihr Werktor.

mehr...

Klausur des erweiterten Ortsvorstandes der IG Metall Mainz-Worms

Solidarität mit den RIVA Streikenden

  • 28.10.2019
  • Aktuelles

„Wir stehen hinter Euch!“ – Das war die eindeutige Message, die die Teilnehmenden der erweiterten Ortsvorstandsklausur der IG Metall Mainz-Worms den Streikenden bei Riva/H.E.S in Trier und Horath übermitteln wollten. Neben dieser Solidaritätsbekundung sammelten die Anwesenden auch Spenden für die sich seit 20 Wochen im Streik befindenden Kolleginnen und Kollegen.

mehr...

Tarifverhandlungen Kfz-Handwerk Rheinland-Rheinhessen

Strategietreffen der Betriebsräte und Vertrauensleute

  • 23.10.2019
  • Aktuelles

Der erste Verhandlungstermin mit den Arbeitgebern im Rahmen der Tarifrunde Kfz-Handwerk Rheinland-Rheinhessen 2019 endete ergebnislos. Die Angebote der Arbeitgeberseite waren für unsere Tarifkommission nicht akzeptabel (die IG Metall Mainz-Worms berichtete). Im Rahmen eines Treffens am 22.10.2019 im DGB-Haus berieten sich unsere Betriebsräte und Vertrauensleute über die weitere Strategie.

mehr...

Handwerkskammerwahlen 2019

Fit für die Vollversammlung

  • 17.10.2019
  • Aktuelles

Sich fit machen für die konstituierende Vollversammlung – das war der selbstauferlegte Auftrag der Veranstaltung des Projektes „Perspektive Selbstverwaltung“ mit Arbeitnehmervertreterinnen und -vertretern der Handwerkskammer Rheinhessen am 14.10.2019 in Mainz.

mehr...

Tarifverhandlungen Kfz-Handwerk Rheinland-Rheinhessen

Das ist kein ernstzunehmendes Angebot

  • 16.10.2019
  • Aktuelles

Am 8. Oktober fanden die ersten Tarifverhandlungen für das Kfz-Handwerk in Rheinland- Rheinhessen statt. Die IG Metall fordert die Erhöhung der Löhne und Gehälter um 5 Prozent bei einer Laufzeit von 12 Monaten, sowie eine überproportionale Erhöhung der Ausbildungsvergütungen.

mehr...

Das Seminar 55plus

Mit viel Schwung in eine neue Lebensphase

  • 14.10.2019
  • Aktuelles

Ob Generation 55plus, Best Ager oder schlicht Ruheständler – die sogenannte dritte Lebensphase stellt die Menschen vor neue Herausforderungen. Am 12.10.2019 lud die IG Metall Mainz-Worms interessierte Kolleginnen und Kollegen zum Seminar "Aufbruch statt Umbruch in der dritten Lebensphase" ins Atrium Hotel Mainz-Finthen ein.

mehr...

Netzwerktreffen der Betriebsräte in Mainz und Worms

Gut informiert und Vernetzt

  • 14.10.2019
  • Aktuelles

Auch unsere Netzwerktreffen am 9. (Mainz) und 10. Oktober 2019 (Worms) waren gut besucht und informativ.

mehr...

Sommerfest der IG Metall Mainz-Worms

Strahlender Sonnenschein und gute Stimmung

  • 30.08.2019
  • Aktuelles

Das Wetter, die Location am Rhein und die Stimmung waren super: Der Einladung der IG Metall Mainz-Worms zum diesjährigen Sommerfest folgten viele Mitglieder mit ihren Familien zum Kanuverein „KFM Kanufreunde 1929“ in Mainz-Mombach.

mehr...

Tarifergebnis im hessischen und rheinland-pfälzischen Elektrohandwerk

Mehr Einkommen in zwei Stufen

  • 08.08.2019
  • Aktuelles, Tarif

Die Entgelte im hessischen und rheinland-pfälzischen Elektrohandwerk werden ab 1. September 2019 um 3,9 Prozent erhöht. Ab 1. Dezember 2020 erhöhen sich die Entgelte um weitere 3,4 Prozent. Die Vergütung der Auszubildenden steigt ebenfalls in zwei Stufen, zum 1. September 2019 und 1. September 2020 um jeweils 40 Euro in allen Ausbildungsjahren.

mehr...


Drucken Drucken