Tarifrunde 2021 in der Käuffer-Gruppe

Mit Kaffee und Brezeln den Arbeitstag beginnen: Tariffrühstück bei Käuffer in Mainz

  • 09.06.2021
  • Aktuelles

Morgenstund hat Gold im Mund: Noch vor Arbeitsbeginn trafen sich die Metallerinnen und Metaller bei der Käuffer GmbH und Käuffer TGM im Innenhof, um sich bei einem gemeinsamen Frühstück über die aktuelle Entwicklung in der Tarifrunde 2021 zu informieren.

Claudia Hülsken berichtete als Verhandlungsführerin der IG Metall Mainz-Worms von der letzten Verhandlung mit der Geschäftsleitung: „Das Angebot, welches man uns am Ende des Tages vorgelegt hat, ist nicht ausreichend. Die Auftragsbücher waren und sind weiterhin voll; den Betrieben der Käuffer-Gruppe geht es wirtschaftlich ausgezeichnet und unsere Mitglieder erwarten ein deutliches Plus im Portemonnaie.“ Die Belegschaft bekräftigte vor Ort, dass sie hinter den Forderungen der betrieblichen Tarifkommission bzw. ihrer IG Metall stehen (Entgelterhöhung von 6 Prozent + überproportionale Erhöhung der Ausbildungsvergütungen). Die nächsten Verhandlungen finden am 15. Juni 2021 in Mannheim statt.